Pressekonferenz GPS-Mountainbike CUP Latsch 2009 - 16.9.09 16:00
GPS-Mountainbike CUP Latsch 2009
einladung_pressekonferenz_gps-mountainbike_cup_latsch_09 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Gemeinde Latsch mit Umgebung hat sich mittlerweile zu einer der beliebtesten Mountainbike-Destinationen Italiens entwickelt. Das bestehende Bike- und Event-Angebot in herrlicher Umgebung wird ab 16. September 2009 mit dem „GPS-Mountainbike CUP Latsch 2009“ um eine Attraktion reicher. 

Das Besondere am neuen Angebot besteht darin, dass sich ambitionierte Mountainbiker nach Lust und Laune zeitlich unabhängig voneinander und online vergleichen können. Vier Strecken mit den Zielen Latscher Alm, Tarscher Alm, St. Martin am Kofel und Martell/Stausee stehen bereit. Beim traditionellen MountainBIKE-Testival in Latsch Mitte Oktober gibt es eine erste Zwischenwertung.
Ein zusätzliches Highlight ist der „Vergleich mit den Besten“, u.a. mit den Profidamen des heimischen COLNAGO-Teams um Staffel-Weltmeisterin Eva Lechner 2009.

Der „GPS-Mountainbike CUP Latsch 2009“ wird am 16. September 2009 am Hauptplatz von Latsch vorgestellt. Die Teilnahme am Präsentationsevent mit Pressekonferenz sowie am CUP selbst sind kostenlos.

Das COLNAGO – Team (Eva Lechner, Nathalie Schneitter, Vivienne Meyer und Evelyn Staffler) wird anlässlich des Präsentationsevents und der Pressekonferenz anwesend sein und als Testimonial auftreten. 


Programm
 

Begrüßung
Karl Weiss (Bürgermeister)
Christian Stricker (Vize-Bürgermeister)
Walter Theiner (Gemeindereferent für Sport)
Arnold Schuler (Präsident Südtiroler Gemeindeverband) 

Präsentation: 
Hansjörg Dietl (Präsentation Tourismusverein Latsch – Martell)
Christian Posch (Projektpartner GPS FOX Innsbruck)
Testimonials (Professional Women MTB Team COLNAGO mit Eva Lechner, Nathalie
Schneitter, Vivienne Meyer und Evelyn Staffler) 

Moderation: Josef Bernhart (EURAC-Institut für Public Management) 

Anschließend: Umtrunk und Autogrammstunde

Einladungskarte

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie um Ihre
verbindliche Zusage unter: public.management@eurac.edu.
Bei Fragen können Sie uns gerne unter 0039 0471 055414
kontaktieren. 

Die Teilnahme ist kostenlos.
Montafon Tourismus
Eine tolle neue Trainingsplattform entstand im Montafon.
Hochwertige Visualisierung der Lauf-, NW- und Bikestrecken mit tollen Informationsmöglichkeiten für den Gast.
Die Highlights: schnelle und benutzerfreundliche Suche, Ausdruck, Trainingsempfehlungen basierend auf dem Streckennetz sowie permanente Herausforderungen für ambitionierte Sportler mehr